Rhabarber – Sous Vide


Datum: 24.05.16, Kategorien: Beilagen - vegetarisch, Saisonal - Frühling, Sous Vide
Zubereitungszeit: 30min
Den Rhabarber schälen und in die gewünschte Länge zurecht schneiden. Die Vanillestange in der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Nun alle Zutaten in einen Vakuumbeute geben und luftdicht versiegeln. Jetzt in der CC bei 72 C im Wasserbad für 25 Minuten garen. Rezept von Christian Senff für den FB-Kochkurs bei Kenwood Schweiz [...]

Erdbeer Espuma


Datum: 24.05.16, Kategorien: Dessert - Cremes, Saisonal - Frühling, Sauce und Pesto
Zubereitungszeit: Nicht angegeben.
Die frischen Erdbeeren waschen und vom Strunk befreien, dann in den Glasmixaufsatz/Blender geben und fein pürieren. Das Fruchtmark durch ein Sieb passieren, einen Teil aufkochen und die eingeweichte Gelatine darin auflösen. Danach mit dem restlichen Erdbeermark wieder vermischen. Nun in eine Espumaflasche geben, 2 Kapseln eindrehen und für [...]

Bärlauchschaum


Datum: 24.05.16, Kategorien: Saisonal - Frühling, Sauce und Pesto
Zubereitungszeit: Nicht angegeben.
Die Sahne/Rahm und Milch in der Cooking Chef aufkochen mit Flexi Parmesan mit Scheibe 1 in Multizerkleiner reiben, dann den gerieben Parmesan zur Milch geben. Danach alle weiteren Zutaten mit der Masse im Multizerkleinerer aufmixen. Mit etwas Salz und Zitronen abschmecken.   Rezept von Christian Senff für den FB-Kochkurs bei Kenwood [...]

Bärlauch Kapern


Datum: 28.04.16, Kategorien: Beilagen, Beilagen - vegetarisch, Geschenkideen, Saisonal - Frühling
Zubereitungszeit: Nicht angegeben.
Bärlauchknospen frisch pflücken waschen und trocken tupfen mit Salz vermengen, pro Tasse Knospen 1TL einige Stunden ziehen lassen Essig aufkochen (Menge abhängig von Grösse Gläser und Knospen, pro Tasse Knospen ca 125ml Essig) z.B. aufkochen in CC bei 100 Grad, Kochrührelement Intervall 3 Bärlauchknospen kurz mit aufkochen abfüllen in Weck- [...]

Bärlauchsalz


Datum: 24.04.16, Kategorien: Geschenkideen, Saisonal - Frühling, Sauce und Pesto
Zubereitungszeit: Nicht angegeben.
das Verhältnis von Salz zu frischem Bärlauch ist 5:1, also beispielsweise 500g Salz zu 100g Bärlauch. Ich habe in meinem Versuch 142g Bärlauch mit 710g Meeressalz gemixt. Das hat 6x 140ml Weckgläser ergeben. Bärlauch gut waschen und abtrocknen dann im Multi mit Messer mit Salz (ich habe grobes Meeressalz verwendet) gut mixen, aufpassen dass [...]