Holunderblütensirup


Datum: 29.06.16, Kategorien: Geschenkideen, Getränke, Getränke - Sirup
Zubereitungszeit: Nicht angegeben.
  • Zutaten

  • 30 Holunderblütendolden (können zwischen 20 und 40 variieren)
  • 2 Liter Wasser
  • 4 kg Zucker (ich habe 2kg verwendet)
  • 4 Orangen
  • 2 Zitronen
  • 50 g Zitronensäure
  • Frische Holunderblütendolden sammeln, bester Zeitpunkt nach zwei Tagen Sonnenschein
  • den Zucker in abgekochtem Wasser auflösen
  • die Holunderblütendolden und die in Scheiben geschnittenen Orangen und Zitronen sowie die Zitronensäure dazugeben.
  • 3 – 5 Tage stehen lassen
  • Danach durch ein feines Sieb oder Tuch abseihen (hab Orangen und Zitronen mitausgedrückt)
  • da ich weniger Zucker genommen habe, nochmals aufgekocht ein paar Minuten zum eindicken (140 Grad mit K-Haken, auf Intervall 3)
  • dann in heiss ausgespülten Flaschen füllen.

 

 

Quelle, Idee von Chefkoch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.