Teigwarensalat


Datum: 24.04.16, Kategorien: Beilagen, Beilagen - Pastagerichte, Beilagen - vegetarisch, Salate
Zubereitungszeit: Nicht angegeben.
  • Zutaten

  • Teigwaren (Hörnli)
  • verschiedenes Gemüse (z.b. Radieschen, Gurken, Rüebli/Karotten, Büchse Mais, Essiggurken, Peperoni/Paprika, etc nach Lust und Laune)
  • Zwiebel
  • nach Wahl noch gekochtes Ei
  • nach Wahl noch gebratene oder rohe Champignon
  • passende Salatsauce nach Geschmack, eher Öl-Essig-Basis

ein leckerer Sommersalat, hält sich super einige Tage im Kühlschrank (so lange keine Salatsauce dran ist)

  • Teigwaren kochen und erkalten lassen (Hörnli eignen sich gut)
  • Gemüse nach Wahl mit Würfler kleinschneiden
  • Zwiebel hacken
  • nach Wahl noch gekochtes Ei (von Hand kleinschneiden)
  • nach Wahl noch gebratene oder rohe Champignon (von Hand kleinschneiden)
  • mischen
  • passende Salatsauce nach Geschmack, eher Öl-Essig-Basis

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.